Was Sie über Gutscheine wissen sollten!

• ein Gutschein ist eine Urkunde, deren Aussteller dem Inhaber einen Anspruch auf eine Leistung gibt. Somit ist ein Gutschein kein Geld als solches sondern gelten als Inhaberpapier bzw. Geldersatz.

• zu Unterscheiden ist hier auch zwischen Wertgutschein und Rabattgutschein

• Gutscheine verjähren innerhalb einer regelmäßigen Frist von 3 Jahren nach der Ausstellung. 

• da die Gültigkeit i.d.R. auf 3 Jahre festgelegt ist, können Sie Gutscheine auch zu einem späteren, Ihnen passenden Zeitraum verwenden.

• Mit OptioPay haben Sie die einmalige Chance Ihren Auszahlungsbetrag einfach zu erhöhen.
Auch wenn Sie sich nicht jetzt für einen Gutschein entscheiden wollen, sind die meisten Gutscheine 3 Jahre gültig. So können Sie den Mehrwert auch bequem zu einen Ihnen beliebten Zeitraum ausnutzen! Entscheiden Sie selbst wie Sie Ihre Auszahlung erhalten möchten.

Flexibler Zahlungsempfang:
Als Zahlungsempfänger bestimmen Sie selbst, wie Sie Ihre Auszahlung erhalten.

• als Gutschein/e
• Gutschein/e & Überweisung
• Überweisung

In nur wenigen Klicks erhalten Sie einen Bonus und Ihre Überweisung und profitieren von besseren Prozenten wie bei Ihrer Hausbank!

**Bitte beachten Sie, dass der Mehrwert je nach Anbieter variiert und vom Partner festgelegt wird. Änderungen am Angebot stehen nicht unter dem Einfluß von OptioPay und obliegen ausschließlich unseren Partnern.